Jetzt spenden

Just start

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Stiftung Thatha Ithuba begleitet und unterstützt junge Menschen aus Townships wie Imizamo Yethu (Südafrika) und befähigt sie dazu, echte Chancen für ihre Zukunft selbst zu erkennen, zu nutzen und ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Während vielen Jahren hat die schwarze und farbige Bevölkerung dafür gekämpft, überhaupt realistische Zukunftschancen zu bekommen. Heute gibt es solche Chancen, noch nicht für jeden, aber doch schon für viele Südafrikaner. Die Stiftung möchte Jugendliche und Kinder dazu befähigen und sie dabei begleiten, wahre und nachhaltige Chancen zu erkennen und sie anzupacken. Für den Projektstart hat man sich für die Jugendlichen aus dem Township von Imizamo Yethu in Hout Bay (nähe Kapstadt) entschieden. In diesem Township gibt es seit einigen Jahren ein bestehendes und erfolgreiches Programm, das genau die Ziele von Thatha Ithuba unterstützt. Darauf will man aufbauen. Dadurch hat man die Garantie, dass die Mittel und Ressourcen effizient eingesetzt und effektiv umgesetzt werden.

Aktuell sind 15 - 20 Studenten in diesem Programm. Sie sollen in den nächsten Jahren zu lokal aktiven Leadern ausgebildet und gefördert werden, damit im Township eine nachhaltige Entwicklungskultur unter den Kindern und Jugendlichen entsteht.
 

Jahresbericht Stiftung 2019

Jahresbericht Verein 2017 - 2019

Jahresbericht Verein 2016/2017

Projekte

Damit Thatha Ithuba langfristig erfolgreich sein wird und eine wirkliche Veränderung für die Jugendlichen in den Townships bringt, ist das ganze Programm in fünf unterschiedliche Handlungsfelder aufgeteilt. Die einzelnen Massnahmen sind untereinander abgestimmt und vernetzt.

«Just go for it! If this can happen to me, imagine, what can happen to you!»

Niphelele, 22

Initianten & Stiftungsrat

Thatha Ithuba wurde als Verein im 2016 von Martin und Gina Hilzinger gegründet. Seit Mitte 2019 ist Thatha Ithuba eine Stiftung mit gemeinnützigem Charakter.

Im Stiftungsrat sind folgende Personen vertreten:

  • Martin Hilzinger: Präsident

  • Klaus Rütschi: Vize-Präsident

  • Leo Wyss: Stiftungsrat Mitglied

  • Hansueli Bayer: Stiftungsrat Mitglied

  • Hansheinrich Kuhn: Stiftungsrat Mitglied

  • Christina Kuhn: Stiftungsrat Mitglied

Gina Hilzinger ist Geschäftsführerin der Stiftung.

Als Gründer von Thatha Ithuba garantieren Gina und Martin Hilzinger nicht nur die finanzielle Unterstützung, sondern sie sind auch selber aktiv. Als Teil der Thatha Ithuba Community begleiten und betreuen sie die verschiedenen Projekte mit Know-How, persönlicher Präsenz und Engagement vor Ort.

Zum Gründungs-Interview im 2016

«Unser Traum? Wir wollen die Thatha Ithuba People, die wir jetzt betreuen, so fördern dass sie ihre gelernten Skills den Jüngeren in der Community weitergeben können.»

Martin Hilzinger

«Wir wollen die Begegnung mit den Menschen - und uns persönlich einbringen. Und wir wollen den Thatha Ithuba People die Chance geben, etwas anzupacken.»

Gina Hilzinger