Blog

Blog

Gender based violence in Imizamo Yethu

"In an attempt to ensure that our girls are atleast "safe" when walking in the streets, TI has again extended their helping hand and donated over 30 pepper sprays.

Weiterlesen

Ignite your employability workshop

On the 7th and 8th of October 2020 we had Ignite your employability workshop with Tyrol. The aim of the workshop was to educate mentors and provide them with adequate skills to facilitate the books (that were based on how to choose a career, the essential skills that are necessary to get a job), with their mentees, by preparing them well for the future and making sure that they choose the correct career path that resonates well with them.

Weiterlesen

Update - Covid 19

1. August 2020 - Immernoch steigen die Covid-19 Zahlen in Südafrika. Und immernoch sind es viele Menschen, vor allem Mütter, die nicht zurück zur Arbeit können, Momentan gilt Level 3. Viele der Betroffenen sind "Domestic Workers" und haben seit Monaten kein Einkommen. Viele Südafrikaner kriegen mittlerweilen Unterstützung vom Governement. Ein kleiner Trost, da in den Townships viele andere Menschen aus anderen Kulturen wohnen, aus Simbabwe, Kongo, Malawi... Sie erhalten alle keine Unterstützung.

 

Weiterlesen

Report by Tariro Namawa

The first week I started school was a bit hectic for me. I was really anxious and wasn’t sure how I was going to tackle my assignments. The most terrifying thing was using zoom, at first I found it challenging, just the thought of being nervous made things worse but after my first lesson. I had to play around with it and now I am a pro...

Weiterlesen

Covid 19

Das Covid 19 hat auch bei unseren Studenten im Township kein Stop gemacht... Vor Ort ist aber nicht das Virus das Problem, sondern der Hunger der es mit sich bringt. Inzwischen ist klar, dass der Hunger während der Lockdown die grösste Bedrohung für das Wohlergehen und die Sicherheit der Menschen in den Townships darstellt und somit die Schwierigkeiten, Millionen von bedürftigen Südafrikanern mit Nahrungsmitteln zu versorgen, sind gewaltig.

Weiterlesen

TIC 20 & DYC Workshop 2020

Aufgrund des Covid-19 mussten wir unser Camp sowie den Discover Your Career Workshop von Ende April verschieben. Wir hoffen, diese beiden Aktionen im Herbst 2020 durchführen zu können.

Stay strong - stay home - take care!

 

Career Expo 2020

The Career Expo is an event that gives students and working professionals a chance to meet one another, discuss possible career options and hopefully network and establish helpful relationships. This year’s event was a huge success. We witnessed an increase in overall attendance and an increasing amount of positive feedback from attendees and speakers.

Weiterlesen

Mentee's Day Part I

Zum Start ins neue Jahr organisierten wir für die Mentoren und Mentees ein spezielles Erlebnis: Ein Nachmittag auf der Farm von Glodin mit Pferden, Pfeilbogen schiesses und einfach ganz viel Fun!

Weiterlesen

Graduation: Melikhaya

Melikhaya Mdubeki, graduated from CPUT with a qualification in Business and Management Sciences!

"Dear Melikhaya

What a day. After such a painfull month and a hard year you reached for the star and you got it. Well done. You can be so proud. We are proud! Good to have you in our team.

Stay strong, keep on walking and rock it!"

 

Weiterlesen

Leadership Workshop

Die Crew hat sich selber zum Ziel gesetzt noch dieses Jahr ein Leadership Workshop zu organisieren. Der Workshop fand über drei Samstage statt und war ein voller Erfolg. Danke Ben für dein Engagement

Go Guys: Let's lead not follow!

 

Weiterlesen

TIC.19 / Camp April 2019

Datum 24. – 26. April 2019

Anzahl Mentoren: 17

Anzahl Mentees: 23

Thema: Gesundheit, Trauma, Self Care, Weiterentwicklung (Time Management), Planung

Facilitator: Candice Winterboer, Live Coach

Weiterlesen

Selbstverteidigungsworkshop

Heute hatten die Studenten die Möglichkeit, an einem Selbstverteidigungsworkshop teilzunehmen, der darauf abzielt, Frauen zu stärken und praktische Übungen darüber anbietet, wie sie sich davor schützen können, vergewaltigt und angegriffen zu werden.

Weiterlesen

Graduation & Abschlussprüfungen

Im Vergleich zum 2017 war das 2018 für die Studenten eher ein ruhiges Jahr an den Universitäten. Keine grossen Störungen wie Aufstände oder Demos. Obwohl immer wieder Kurse abgesagt wurden und die Dozenten abwesend waren ...

Wir sind unglaublich stolz auf die Graduierten und die welche dieses Jahr mit viel Fleiss und bravour gemeistert haben. Der Augenblick von Yamkela's und Siphe's Graduation werde ich nie vergessen. Danke für die wunderschöne Möglichkeit dabei zu sein.

Weiterlesen

One Week Thatha Ithuba in December

Eine Woche Kapstadt. Eine Woche Thatha Ithuba. Eine Woche Zeit für die Studenten.

Weiterlesen

Fellowship Event

The purpose of this event was achieved, the members seemed to have enjoyed it. The members were taken out of their comfort zone by ensuring that every member participated in the playing of games. This was the first Fellowship we have ever had and it went accordingly.

Weiterlesen

TIC18.2 - July 2018

Der lang erwartete 13. Juli war endlich da und wir waren bereit zu arbeiten. Im Gegensatz zu den früheren Camps, fand dieses nur über zwei Tage statt. 6th Spin Street, Cape Town CBD war unser Workshop-Ort, wo uns die Crew von Thatha Ithuba in Empfang nahm. Damit wir genügend Energie für den Start hatten, gab es zuerst Frühstück.

Text von Naydia Booi

Weiterlesen

The Career Expo 2018

The speakers for 2018 came from various backgrounds, but they all had a common goal - which was to change the life of a child in Imizamo Yethu. The purpose of these Career Expos is to inspire the pupils to dream bigger, to encourage hard work and to transform their lives, in spite of their challenges.

Weiterlesen

UCT open day

Saturday, 12th April 2018 - What an amazing experience for our mentees: UCT open days organized through their mentors - yeahhh.

Weiterlesen

Career Workshop / Match Mentees

Samstag, 3. Februar 2018 - Knapp eine Woche nach dem TIC18 findet der zweite Develop your Career Workshop statt mit den auserlesenen Schülern der Grade 11 der Silikamva High School. Sowie das Matching der neuen, ausgelesenen Mentees mit deren Mentoren, unseren Studenten.

Weiterlesen

Imizamo Yethu Tour 2018

Mittwoch, 31. Januar - 11 Uhr.

Wir treffen uns bei der Police Station zur Tour durch Imizamo Yethu. Unsere Gäste: Paola, Adi und Maxime Fischer, Walter und Lisbeth sowie Christoph und Silvia begleiten uns auf der Tour. Auch Fazeelah ist dabei. Für sie alle ist es das erste Mal in einem Township.

Weiterlesen

TIC18 - Let's lead not follow!

Bereits ist es wieder der letzte Tag im Camp. Wauu, was für eine tolle Geschichte konnten wir die letzten Tage gemeinsam schreiben...

Wir sagen DANKE

Weiterlesen

TIC18 - Day 4

Es ist bereits Samstag. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Nach einem kurzen Check-in, sprechen wir das Game "Crossing Lines" nochmals an. Rafiek versucht nochmals aufzuzeigen, wie wichtig es ist generell zu verstehen, wie es dem anderen geht und danach mit viel Gefühl in die Tiefe zu gehen.

Weiterlesen

Last Night - TIC18

A night to remember ... Eat, Drink and have fun :-)

Weiterlesen

TIC18 - Day 3

Heute geht es darum, die eigene Komfortzone zu verlassen und um das Thema Team Building. Zudem begrüssen wir unsere drei Gastreferenten: African Melane, Thoko Ntsinga und Crystal Davids

Weiterlesen

TIC18 - Day 3

African Sprit

Guest Speaker: Africa Melane, Mama Thoko Ntshinga, Chrystal Davids

Weiterlesen

TIC18 - Day 2

Donnerstag - der Tag startet um 8 Uhr mit Frühstück im Main Building. Die Studenten kommen etwas zerzaust zum Frühstück. Die Nacht war nicht ganz so erholsam, aber anscheinend auch nicht so schlimm wie befürchtet.

Weiterlesen

TIC18 - Day 1

Mittwoch, 24. Januar 2018 - Endlich geht es los. Wir starten das dritte Camp. Der Ort ist sehr speziell. !Khwa ttu, ein Zenter über die Kultur der San. Die Studenten schlafen in Zelten - das erste Mal in ihrem Leben. Und sie werden neben viel Leadership, Team Building, Mentorship, In- und Outdoor Aktivitäten einiges über die ersten Menschen, die San erfahren.

Weiterlesen

Ladies Night

Am 22. Januar 2018 fand im kleinen Kreis die erste Thatha Ithuba Ladies Night statt.

  • Das Thema: Frauen und ihr Körper
  • Die Referentin: Paola Fischer, Gynäkologin und Freundin

Paola und ihre Familie besuchen uns gerade in Kapstadt und als ich sie fragte ob sie an einer Ladies Night mit unseren Studenten interessiert wäre, war sie Feuer und Flamme. So wurde aus einer Idee, die erste Thatha Ithuba Ladies Night.

Weiterlesen

TIC.18

Vom 24. - 28. Januar 2018 findet bereits das dritte Camp statt. Dank Hansheiri Kuhn können wir das Camp in !khwa ttu durchführen, einem Ort wo die San Kultur gelebt wird. Das gibt uns die Möglichkeit, neben den Themen Leadership, Mentorship und Teambuilding auch etwas über San-Kultur zu erfahren. Die San existieren in Afrika schon seit 44'000 Jahren - und sind damit die erste moderne Gesellschaft überhaupt. Auch solche Themen sind für die Studenten wichtig, da sie ihnen den Horizont zu Geschichte und Kultur öffnen.

Weiterlesen

Mentoring Program

Ein Fazit nach dem ersten Jahr des Mentoring Programms ist, dass man jüngere Schüler als Mentees selektionieren muss. Anstelle von Grade 9 und 11 wurde entschieden Grade 8 respektive 10 Schüler von Hout Bay und der Silikamva High School zu selektionieren.

Weiterlesen

Valedictory Ceremony

On the 16th of October, Silikamva High School held its second valedictory ceremony in the six years of its establishment. The spacious Kronendal Primary School hall was the venue of choice. The great achievements of the previous year’s students set the bar high, the current matriculants had big shoes to fill. The room buzzed with excitement; from students who had worked hard all year long, proud teachers, as well as parents who had witnessed their children give it their all.

Weiterlesen

Thatha Ithuba Mentorship Camp 2017

On Wednesday 05 July 2017 the second Thatha Ithuba Camp took the Hout Bay Rotaractors, and their mentees, on a retreat-like camp at the beautiful Bhodi Ikhaya Retreat near Stanford. We settled in comfortably into the homely accommodation, heaters and warm blankets to combat the winter chill. For a second there, we thought we were on a getaway.

Weiterlesen

Camp 2.0: Verbindlichkeit, Vertrauen, Ehrlichkeit

26. Juni 2017 - In knapp einer Woche starten wir zum nächsten Camp. Vom 5. - 9. Juli 2017 treffen wir die Studenten im Bodhi Khaya Retreat. Die Keywords fürs Camp 2.0: Verbindlichkeit, Vertrauen, Ehrlichkeit.

Weiterlesen

Mentors meets Mentees

Es ist passiert, die "Alten" schauen den "Jungen". Am 22. April fand das Treffen der Mentoren mit den Mentees statt. Und es war, wie immer, sehr gut und sehr emotional.

Weiterlesen

The Black T-shirt Team

Naydia ist Teil des Black T-Shirt Teams. Eine Gruppe von jungen Leuten, die versucht ihren Freunden und Nachbarn in Imizamo Yethu nach dem Feuer so gut wie möglich zu helfen. Sie verteilen pro Tag 1'000 Malzeiten. Sie helfen wo sie können, doch langsam schwinden auch bei ihnen die Kräfte. Es wird Winter und somit kälter in IY und noch immer sind die Menschen ohne Zuhause.

Hier ein paar Zeilen von Naydia:

Weiterlesen

Kleine Lichtblicke

Das Feuer vom 11. März hat vielen Menschen in Imizamo Yethu alles genommen. Unter den Betroffenen sind auch einige von unseren Studenten und Newcomers. Grund genug den jungen Menschen und ihren Familien zu helfen.

Weiterlesen

The Fire

Der 11. März 2017 begann mit einer fürchterlichen Message. In Imizamo Yethu brennt es, es stehen mehrere hundert Häuser in Flammen und das Feuer scheint sich weiter auszubreiten.

Weiterlesen

Mentoring Workshop

4. März 2017 fand der erste Mentoring Workshop statt. Ziel war es den Studenten den Einblick in die Welt des Mentorings zu geben, was es beduetet ein Mentor zu sein, was sind Pflichten die man erfüllen muss, was macht ein guter Mentor aus und was kann ich meinem Mentee alles vermittelen.

Weiterlesen

Phumela's Exchange Report

Phumelela hatte die Möglichkeit letzten September bis Dezember 2016 in Ravensburg ein Austausch-Semester zu absolvieren. Er hat für Thatha Ithuba einen Bericht geschrieben:

NB: neben der big City Zürich hat er auch uns in Chur besucht :-)

Weiterlesen

Camp 1.0 - Abschlussgedanken

Den Gedanken ein Camp für die Studenten zu organisieren hatten wir im März 2016. Die zeitnahe Umsetzung ist uns nur dank der Unterstützung von Hansheiri und Christina Kuhn gelungen. Sie sind unser verlängerter Arm in Südafrika und tragen die gleiche Vision wie wir: die Studenten auf ihrem Weg zu fördern und zu fordern.

Weiterlesen

Camp: Tag 5 - Resume der Studenten

Die Feedbacks der Studenten zum Camp waren durchwegs positiv. Sie haben es extrem geschätzt, fünf Tage aus dem Township rauszukommen. Die Probleme zu Hause zu lassen und sich um sich und ihre eignen Zukunft zu kümmern.

Weiterlesen

Camp: Tag 4 - Selbst- und Fremdbild

Am Mittwoch ging es um verschiedene Themen: Selbst- und Fremdbild erkennen, Feedback geben und annehmen und darum offen zu kommunizieren und Wissen weiterzugeben.

Weiterlesen

Camp: Tag 3 - Leadership Day

Der Dienstag stand ganz unter dem Motto Leadership. Dafür konnten wir Hilton Mentor als Gastreferen gewinnen. Sein besonderer Skill: alle möglichen Prinzipien und Modelle von Leadership kennen und verstehen.

Weiterlesen

Camp: Tag 3 - Guided Bush Walk

Ein für alle sehr anstrengender Tag, Unglaublich viel Theorie und viele Inputs von Hilton. Und zuletzt, war da noch die persönliche Geschichte von Hilton: Vom Township Studenten zum erfolgreichen Coach. Hilton hat zum ersten Mal überhaupt über seinen schwierigen Weg gesprochen, was er erlebt hat, welche Hürden er nehmen musste, wen er alles überzeugen musste, dass der Weg der richtige ist.

Weiterlesen

Camp: Tag 2 - Action Plan für Newcomers

Die Erwartungen an das Camp und vor allem an sich selber waren eindeutig. Die Studenten wollen ihr Wissen und Können an die Jungen in IY weitergeben. Zu beginn war noch unklar, welche Altersstufe man befähigen will. Da man grundsätzlich im frühen Kindesalter anfangen müsste. Es war schnell klar, dass dies unseren Studenten unmöglich ist. Deshalb haben sie sich entschieden die Schüler aus dem InterAct Programm anzusprechen und diese zu stärken.

Weiterlesen

Camp: Tag 2 - Letter from the Future

Täglich kommen die Studenten neben viel Studium in Genuss einer Aktivität, welche durch die Guides vom De Hoop umgesetzt werden. Am Montagmorgen ist um 7 Uhr Abfahrt an die Beach. Der Marine Walk wurde durch einen qualifizierten Guide geführt und die Studenten bekamen so einen tollen Einblick in Bereiche der Meeresbiologie.

Weiterlesen

Camp: Tag 1

12 Studenten sind es, die sich vom 11.  – 15. Dezember 2016 zum ersten Thatha Ithuba Camp im De Hoop Natrure Reserve in Südafrika treffen. Die Idee ist, die jungen Studenten während den fünf Tagen ins Thema Leadership einzuführen sowie ihnen die Möglichkeit geben, sich als Team stark zu machen.

Weiterlesen

Fundraising Event

Ein definiertes Ziel aus dem Januar Camp TIC18 war es, dass der Club eigenständig Fundraising betreibt. Diesbezüglich gab es im März 2018 einen Workshop mit Gillian. Der Club hat dann entschieden, einen Fundraising Event durchzuführen und dazu verschiedene Personen eingeladen.

Weiterlesen